Ihr aktueller PKV-Beitrag ist zu hoch?

 

Als Mitglied in der privaten Krankenversicherung haben Sie das Recht innerhalb Ihrer Krankenversicherung kostenlos den Tarif zu wechseln.

Sie können dadurch Ihre Beiträge zum Teil deutlich senken. Dies ist vorallem für langjährig privat Versicherte interessant, da die Beiträge für ihren bestehenden Tarif deutlich gestiegen sind.

 

Erfahrungsgemäß scheitern die meisten Personen die auf eigene Faust Ihren Tarif wechseln wollen. Sie sollten daher einen unseren Experten zu Hilfe nehmen, um den optimalen Tarif zu finden. 

Ein Wechsel zu einer Europäischen Krankenversicherung ist auf Grund der Rechtslage leider nicht möglich.

 

Welche Rechte haben Sie für einen Tarifwechsel innerhalb Ihrer Krankenversicherung:

 

Nach § 204 VVG hat jeder PKV-Versicherte das Recht innerhalb seiner Krankenversicherung den Tarif zu wechseln der entweder gleichwertigen oder schlechteren Krankenversicherungsschutz bietet. Sie können grundsätzlich in alle alten und neuen Tarife des Versicherers wechseln. Dies führt jedoch oft zu Problemen bei Personen die auf eingene Faust und ohne Rat eines Experten ihren PKV-Tarif wechseln wollen, da die Krankenversicherungen oft einige hundert Tarife im System haben und den Kunden das Wechseln innerhalb der Gesellschaft erschweren möchten. 

 

Bei einem internen Wechsel behalten Sie Ihre gebildeten Altersrückstellungen. Diese werden auf Ihren neuen Tarif angerechnet. Haben Sie einen sogenannten Unisex- Tarif, dürfen Sie nicht in einen alten Bisex- Tarif wechseln.  Dies gilt meist für Personen die erst ab 2013 ihre private Krankenversicherung abgeschlossen haben.

 

 

 

Jetzt vom Experten beraten lassen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Unverbindliches Angebot / Beratung Tarifwechsel

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die AGB und Datenschutz

Die Europäische Krankenversicherung

 

  • Keine Bonitätsprüfung
  • Keine Strafbeiträge
  • günstige Beiträge
  • keine ärztlichen Atteste
  • Moratoriumsregelung
  • *entspricht nicht dem § 193 Abs. 3 VVG 

Beitragsbeispiel

Eintrittsalter 35-39 Jahre

Tarif EUKV Premium

500 Euro Selbstbehalt

ab 154 Euro/Monat Monatsbeitrag

 

Eintrittsalter 55-59 Jahre

Tarif EUKV Premium

500 Euro Selbstbehalt

ab 339 Euro/Monat

Monatsbeitrag

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BK-Consilium UG